HEY-SIGN
HEY-SIGN Wandgeflecht Foyer, Textil- und Bekleidungsverband Münster
HEY-SIGN Wandgeflecht Foyer, Textil- und Bekleidungsverband Münster
HEY-SIGN Wandgeflecht Foyer, Textil- und Bekleidungsverband Münster
HEY-SIGN Wandgeflecht Foyer, Textil- und Bekleidungsverband Münster

Neubau für den Verband der Nordwestdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie e.V. in Münster

In Anbetracht der spektakulären Ausgestaltung der Ziegelfassade sollte auch für die Innenarchitektur das Thema Textil eine bedeutende Rolle spielen. Unser zunächst ausschließlich für den Bereich des Foyers vorgeschlagener 4 x 4 Meter großer, geflochtener Wandteppich aus 35 mm starkem Wollfilz inspirierte sowohl die federführende Architektin, als auch den Bauherrn. So wurde unser Material deutlich prominenter in das textile Gesamtkozept eingebunden. Für den großen Sitzungssaal wurde ein sage und schreibe 13 x 3,5 Meter großes Filzgeflecht von HEY-SIGN eigens angefertigt und vor Ort montiert. Hier war Know-How und Flexibilität gefragt. Neben den vielen Herausforderungen der Montage machte die außergewöhnliche Dimensionierung des Geflechts auch die Verwendung von, nur für diesen Zweck hergestelltem, 16 mm starkem Wollfilz notwendig.
HEY-SIGN Filzgeflecht Grosser Sitzungssaal, Textil- und Bekleidungsverband Münster
HEY-SIGN Filzgeflecht Grosser Sitzungssaal, Textil- und Bekleidungsverband Münster
HEY-SIGN Filzgeflecht Grosser Sitzungssaal, Textil- und Bekleidungsverband Münster
Das alles sieht natürlich nicht nur ansprechend aus. Wollfilz aus reiner Schurwolle verbessert auch signifikant Raumklima und Raumakustik. Inspirierend war übrigens nicht nur der Wollfilz. Die verwendete HEY-SIGN Farbpalette wurde in Folge auch Vorbild für weitere Ausstattungsobjekte. So wurden Büros mit großen, dekorativen Wollfilzpanelen und Mitarbeiter-Lounges mit den bekannten HEY-SIGN Paravents Welle ausgestattet. Besonders schön für uns: Als wir vor knapp 20 Jahren das Material Wollfilz aus seinem unverdienten Dornröschenschlaf holten, spielte ebenfalls ein Geflecht aus Wollfilz eine große Rolle. Das Tischgeflecht war unser erstes Produkt. Es war allerdings nur 40 x 40 cm groß.
HEY-SIGN Wandpanel Büro, Textil- und Bekleidungsverband Münster
HEY-SIGN Wandpanel Büro, Textil- und Bekleidungsverband Münster
HEY-SIGN Wandpanel Büro, Textil- und Bekleidungsverband Münster
HEY-SIGN Paravent Welle Mitarbeiter-Lounge, Textil- und Bekleidungsverband Münster

Bauherr: Verband der Norddeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie e.V., Münster

Planung: behet bondzio lin architeken GmbH & Co., Münster

Planung Paravent Welle: TON Gesellschaft für Objekteinrichtung mbH, Münster

Projektleitung: Stefanie Gaasch

Herstellung & Ausführung der Filzobjekte: HEY-SIGN GmbH, Meerbusch

Fotografie: Reimund Braun

^